« zurück

Rückblick: Technikseminar 2013

Auch heuer hat die Innung im Juni über Initiative von Berufsgruppensprecher Franz Rockenschaub das mittlerweile traditionelle Technikerseminar mit 40 Teilnehmern veranstaltet. Unter anderem wurden vom Vortragenden Raik Ziebart (Fa. TechniSat) Themen wie Grundlagen der Netzwerktechnik, Konfiguration und Einstellungen in der Praxis, Endgeräte mit HbbTV sowie Internetzugang mit freiem Browsen, Netzwerkstreaming und Datenumwandlung und Verarbeitung für Bilder, Videos und Musik behandelt.
Herr Ing. Wilfried Vorderwinkler und Frau Mag. Tanja Reichl (Hörwelt GmbH) hielten einen interessanten Vortrag zum Thema Theorie und Praxis von barrierefreien Höranlagen.
Die Begrüßung der Kursteilnehmer erfolgte durch Herrn LIM KommR Felix Kreil. Dieser bedankte sich bei Franz Rockenschaub für das Engagement für die KEL in Oberösterreich insbesondere für die neuerliche Organisation dieses Kurses in Zusammenarbeit mit dem Innungsbüro in der WKO Oberösterreich mit Innungsgeschäftsführer Dr. Ellmer und ersuchte ihn dann um die einleitenden Worte zu Kursbeginn. Unter den zahlreichen Teilnehmern konnte Rocky Rockenschaub die Prüfungskommission für Meister- und Facharbeiterprüfungen Herrn DI Gewessler (Fa. FSMS), Herrn Nickl (Reichenau) und Herrn Mayerhofer (Oberneukirchen) begrüßen. Auch die Anwesenheit der Berufschullehrer Mario Neulinger und Günther Innertsberger zeigte die Wertigkeit des Seminars auf.
In den Pausen und am Kursende fanden wieder sehr angeregte Diskussionen unter den Teilnehmern statt und es wurden sehr viele Erfahrungen ausgetauscht.
Der Großteil der Teilnehmer äußerte den Wunsch, diese Veranstaltung unbedingt auch 2014 wieder abzuhalten.

technikseminar2013