« zurück

Switch over ORF-HD

Switch over ORF-HD bei SAT (2014 - 2015).

Der ORF stellt seine Bundesländer-Programme mit ORFIII  und Sport Plus  im Herbst 2014 am Satelliten auf HD um. Dafür nimmt der ORF einen Neuen Transponder (TP1005) in Betrieb. Das Fundament für die 4.8m Sende-Antenne für den Uplink vom Künigelberg ist gerade fertig geworden. Die Uplikspiegel des ORF arbeiten im 14 u. 18Ghz Bereich mit einer Leistung von 40 Watt und sind mit permanenter Nachführung ausgestattet. Die Sendegenehmigung von der Fernmeldebehörde für den Uplink einer Satellitenschüssel kostet dem ORF jeweils 7.500€ pro Jahr. Der neue Transponder sollte ab 1. August 2014 on Air sein. Der Programmstart ist dann für den 25. Oktober 2014 vorgesehen. Transponderdaten sind: ASTRA 19,2°Ost, TP.1.005, 11273Mhz, Horizontal, Symbolrate: 22.000 MSymb./sek. , Modulation: DVB-S2 (8 PSK) , FEC: 2/3 . Da der Neue Transponder vorerst in den Suchlisten der Satreceiver nicht enthalten ist, muss man den Manuellen Suchlauf aufrufen und die Transponderdaten händisch eingegeben.

Switch over ORF HD bei DVB-T2 / Abschaltung von DVB-T

Die Umstellung Terrestrischen Versorgung auf DVB-T2 mit den Bundesländer-Programmen in HD, ORFIII HD und Sport Plus HD erfolgt im Anschluss für alle Bundesländer bis Ende 2015. DVB-T wird voraussichtlich 2017 abgeschaltet. Danach gibt es in Österreich nur mehr DVB-T2. Als logische Folge sollten nun keine DVB-T Empfänger mehr verkauft werden und wenn dann nur nach eingehender Beratung das die letzten Sender auf DVB-T in Österreich bis 2017 abgeschaltet werden. Der gleiche Vorbedacht gilt natürlich auch für die Kopfstellenplanung bei Kabelanlagen! Zur Chronik: Mit 15. April 2013 startete DVB-T2 in Österreich unter dem Namen simpliTV. simpliTV ist ein TV Produkt der simpli services GmbH & Co KG. simpli services ist ein Tochterunternehmen der Österreichischen Rundfunksender GmbH & Co KG (ORS). Mit dem Start von DVB-T2 wurde eine Grundverschlüsselung der ORF Programme aus Rechtlichen Gründen eingeführt. Für alle Programme des ORF ist nach der Entschlüsselung keine Monatliche Gebühr vorgesehen. simpli TV ist ein Pay TV mit zusätzlichen Sendern.

Franz Kranycan, Lim. Stv. Stmk.